Studien- und Berufsorientierung

Das Konzept der Studien- und Berufsorientierung der gymnasialen Oberstufe sieht in den drei Oberstufenjahren diverse Veranstaltungen vor.

Viele dieser Angebote sind in der [intern]Thementage gebündelt, die in aller Regel direkt vor den Herbstferien stattfindet.

Das 14-tägige[intern]Sozialpraktikum verbindet Einblicke in die sozialen Berufe mit dem Nachweis der heute so wichtigen soft-Skills.

Wir begrüßen den Besuch der [intern]BOB für unsere Schüler*innen jeweils im Mai des Jahres in Langenfeld.

[extern]http://bobplus.de/bob-2019/

[extern]http://bobplus.de

Ein Besuch der Seite und den dort aufgeführten Links lohnt sich immer!

Für die Q1 wird jährlich eine 4-tägige Veranstaltung: future lab- Freiheit wagen, Zukunft gestalten in Gummersbach in der Theodor-Heuss-Akademie angeboten.

Von der Bundesagentur für Arbeit Langenfeld kommt Herr Olaf Cramer mehrmals jährlich als Berufsberater zu uns. Er berät die Schüler*innen individuell bei ihren Problemen und Fragen.

[intern]https://www.arbeitsagentur.de/bildung

Telefon E-Mail

Anliegen und Anfragen beantworten wir gerne telefonisch:
Telefon: 02173 951-4311

Gymnasiale Oberstufe:
Telefon: 02173 951-4371

Nach oben